12.06.2015
Kategorie: Schulnachrichten

Schulnachrichten vom Juni 2015


Liebe Eltern, liebe Kinder,

 

„Ein solches Jahr hatten wir noch nicht!“

Diesen Satz habe ich von Eltern und Kollegen in den vergangenen Monaten oft gehört. Und es entspricht den Tatsachen:

Noch nie haben Krankheitsfälle von Kindern und Kollegen sich so gehäuft wie im ablaufenden Schuljahr. Ich danke allen Betroffenen für ihre Geduld, ihr Verständnis und ihr Engagement bei der Fülle von Vertretungsplänen.

Wir alle hoffen, dass nach den Sommerferien wieder eine Zeit anbricht, in der es so „normal turbulent“ zugeht, wie wir es gewohnt sind. 

 

Termine:

Vor Beginn der Ferien hier noch kurz einige Termine zur Erinnerung:

Ab Montag: Ausgabe der Zeugnisse 
Freitag, 26.06.2015:letzter Schultag mit Abschlussgottesdiensten in Lavesum (08.15 Uhr) und Sythen (08.45 Uhr) und Entlassfeier 
Allgemeiner Unterrichtsschluss ist ca. 10.45 Uhr
Mittwoch, 12.08.2015:1. Schultag 07.55 Uhr – 11.35 Uhr
Donnerstag, 13.08.2015:

Einschulung; Gottesdienst für Erstklässler mit Eltern
Sythen: 08.45 Uhr Blickpunkt Sythen, ab 10.00 Uhr Einschulungsfeier in der Turnhalle;
Lavesum: 08.15 Uhr St. Antonius

 

Personalien:

  • Am Freitag, 26.06.2015, verabschieden wir unsere langjährige Kollegin Christine Klare in den wohlverdienten Ruhestand. Frau Klare kann auf über 40 Dienstjahre zurückblicken, von denen sie 14 Jahre an unserer Schule in Sythen gearbeitet hat. Sie wird uns allen wegen ihres großen, kenntnisreichen Engagements für die Kinder, aber auch für unsere gesamte Schule sehr fehlen. Wir lassen sie daher natürlich nicht gerne gehen, freuen uns aber mit ihr über den Einstieg in eine neue, spannende Lebenszeit und wünschen ihr viel Gesundheit, Glück und Zufriedenheit, verbunden mit der Hoffnung, dass sie uns noch häufig daran teilhaben lässt. J
  • Ab dem nächsten Schuljahr wird Frau Vahnstiege zusammen mit Frau Mühlenbrock die Klasse 2b führen.
  • Nach den Ferien wird Frau Stefanie Benda unser Lehrerteam verstärken. Sie wird zusammen mit Frau Niemann die Klasse 1b leiten.
  • Frau Ursel Benfer-Brandner wird als weitere Lehramtsanwärterin neben Frau Laura Mentrup an unserer Schule ausgebildet. Beide werden im 2. Halbjahr des nächsten Schuljahres ihre Staatsexamina ablegen.

 

Zum Schuljahresende möchte ich all den Menschen ganz besonders danken, die es wieder einmal durch ihr ganz besonderes Mittun geschafft haben, unsere Schule zu einem besonderen Ort des Lernens und Lebens für unsere Schülerinnen und Schüler in all ihren Unterschiedlichkeiten werden zu lassen.

 

Viele Grüße aus Sythen und Lavesum und erholsame, sonnige Ferien


Aktuelle Termine

09.11.2019

Umzug St. Martin

15.11.2019

Lesenachmittag